radia-therm Modell "linear einfach"

Das im Allgemeinen verwendete Standard-Modell, besonders geeignet für die vollständige Belegung der Heizwände.
In dem Modell sind Vor- und Rücklaufrohr untergebracht. Das Verhältnis von Höhe, Tiefe und Länge ist besonders für Räume mit Norm-Höhe von 2,50 - 3,00 m ansprechend.

Download Zeichnung linear einfach mit Maßen 

Zeichnung radia-therm Modell "linear einfach" mit Maßen
radia-therm Modell "linear doppelt"

Das radia-therm Heizleisten Modell "linear doppelt" ist der Allrounder.
Es ist verwendbar wenn: 

  • Ein erhöhter Leistungsbedarf besteht
  • Nicht ausreichend Heizflächen vorhanden sind. 
  • Unsicherheiten über die erforderliche Leistung bestehen.
Zeichnung radia-therm Modell "linear doppelt" mit Maßen

   

Es ist die von Alfred Eisenschink etablierte Form der Halter. Die seinerzeit gebauten Anlagen wurden mit höhreren Anlagentemperaturen gefahren, so daß der raumoffene Luftauslass ein Abremsen des Luftstromes bewirken sollte.
Wir haben noch eine Anzahl dieser Halter auf Lager, ggf. können wir welche hierstellen (lassen), 

Zeichnung radia-therm Modell "classic" mit Maßen

   

Wenn es ganz klein sein soll und in der Verkleidung kein Rücklauf untergebracht werden muß, kann dieses Modell verwendet werden.

Zeichnung radia-therm Modell "linear mini" mit Maßen

   

© Copyright 2019 radia-therm. All Rights Reserved by radia-therm.